CDU Niedersachsen Joerg Hillmer

JÖRG HILLMER, MdL

Ihr Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Uelzen / Ilmenau



Landkreis Uelzen erhält 1,19 Millionen Euro für bessere Verkehrsverhältnisse

Pressemitteilung 22.11.2019

Hannover/UelzenLandkreis. „Zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in den Gemeinden erhält der Landkreis Uelzen im kommenden Jahr 1,19 Millionen Euro vom niedersächsischen Wirtschafts- und Verkehrsministerium“, sagt CDU-Landtagsabgeordneter Jörg Hillmer.
Zum konkreten Einsatz der Gelder aus dem Jahresprogramm 2020 für kommunale Straßenbauprojekte erläutert Hillmer:  „855.000 Euro gibt es für den Ausbau der K 20 und der K 49 in der Orts-durchfahrt Varendorf. Mit 247.000 Euro wird der Ausbau der K 38 zwischen Gerdau und Barnsen bezuschusst. 88.000 Euro erhält der Landkreis für den Ausbau des Radweges an der K 22 zwischen Bad Bevensen und Kl. Bünstorf.
Die Gesamtinvestitionen belaufen sich auf 1,857 Millionen Euro, sodass das Land Niedersachsen mit den Zuschüssen insgesamt 64 Prozent der Kosten übernimmt.