CDU Niedersachsen Joerg Hillmer

JÖRG HILLMER, MdL

Ihr Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Uelzen / Ilmenau



Oetzen-Rätzlingen-Rosche neu im Dorfentwicklungsprogramm

Pressemitteilung 31.03.2021

Hannover/Uelzen Landkreis. „Das niedersächsische Landwirtschaftsministerium hat die Dorfregion Oetzen-Rätzlingen-Rosche neu in das Dorfentwicklungsprogramm des Landes aufgenommen. Das ist ein grundlegend wichtiger Schritt“, betont Landtagsabgeordneter Jörg Hillmer zur Zustimmung im Ministerium. „Denn damit sind Fördergelder von der Planung bis zur Umsetzung verbunden.“
Er erläutert: „Die Gemeinden hatten sich zusammengeschlossen und gemeinsam als Dorfregion beworben. Als beteiligte Dörfer sind außerdem auch Süttorf, Dörmte, Bruchwedel, Stöcken und Jarlitz einbezogen.“  
„Im Rahmen dieses Programms soll die Dorfentwicklung gezielt zur Erhaltung und Gestaltung des ländlichen Charakters und der Verbesserung der Lebensqualität beitragen. 37 Anträge sind nieder-sachsenweit eingereicht worden, 20 wurden ausgewählt.“
„Ich freue mich sehr“, so Hillmer, „dass das Landwirtschaftsministerium erneut ein Vorhaben aus unserem Landkreis unterstützt. Im vorangegangenen Jahr wurde bereits die Dorferneuerung der Gemeinde Suhlendorf bis 2023 verlängert und zusätzlich die Gemeinde Himbergen und die Dorfregion Suderburg-Stahlbachtal neu in das Programm aufgenommen.“