CDU Niedersachsen Joerg Hillmer

JÖRG HILLMER, MdL

Ihr Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Uelzen / Ilmenau



Gelder aus Städtebauförderung für Kommunen im Kreis Uelzen

Pressemitteilung 27.04.2021

Hannover/Uelzen Landkreis. „2,1 Millionen Euro fließen insgesamt an Kommunen in unserem Landkreis. Mit dieser Förderung“, so Landtagsabgeordneter Jörg Hillmer, „hat das Land Niedersachsen entschieden, die Entwicklung und bauliche Gestaltung in unserem ländlichen Raum erneut zu unterstützen.“
Die Hansestadt Uelzen erhält 846.000 Euro für die weitere Gestaltung der Innenstadt. Hillmer betont: „Die Landesregierung hat damit zugestimmt, die  Förderung gegenüber den 110.000 Euro im vorangegangenen Jahr nun kräftig zu erhöhen.“ 342.000 Euro fließen außerdem an die Samtge-meinde Aue. Für die Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf und die Gemeinde Bienenbüttel wurde eine gemeinsame Summe von 950.000 Euro bewilligt.“
Hillmer erläutert. „Die Gelder stammen aus der Städtebauförderung des Landes Niedersachsen. Es bestand ursprünglich aus sechs Programmen, die im vergangenen Jahr zu drei neuen Programmen umgestaltet wurden. Darunter das Programm ‚Lebendige Zentren‘, in dessen Rahmen die Gelder für unsere Kommunen bewilligt wurden. Nachdem im Vorjahr bereits 2 Millionen Euro flossen, freue ich mich sehr, dass Kommunen im Landkreis auch in diesem Jahr so deutlich von der Förderung profitieren können.“