CDU Niedersachsen Joerg Hillmer

JÖRG HILLMER, MdL

Ihr Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Uelzen / Ilmenau



Uelzener Tafel: Wichtiger denn je

Pressemitteilung 20.07.2022

Uelzen. Heute war ich zu Besuch bei der Uelzener Tafel und sprach mit dem neuen Vereinsvorsitzenden Kurt Wiedenhoff. Die Tafel ist für bedürftige Menschen eine wichtige Stütze – gerade bei den jetzigen Preissteigerungen. Ich wollte Näheres zur aktuellen Lage wissen.
„Die Zahl der Hilfesuchenden hat sich im Laufe dieses Jahres verdoppelt“, so Kurt Wiedenhoff. Mit 60 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern werden inzwischen 140 Familien und 100 Alleinstehende einmal pro Woche am Bohldamm mit Lebensmitteln versorgt, hinzu kommen rund 130 Familien und Alleinstehende in vereinzelten Außenstellen. 200 Stunden ehrenamtliche Arbeit werden dafür geleistet. Der Kühltransporter mit dem kreisweit an sechs Tagen in der Woche die Lebensmittel von größeren Anbietern eingesammelt werden, ist in die Jahre gekommen. „Die Neuanschaffung ebenso wie die gesamten Betriebskosten finanzieren wir aus Spenden, sonst wäre das gar nicht möglich“, berichtete Wiedenhoff.
Die Lebensmittel, die bei der Tafel ausgegeben werden, werden gleich bei der Annahme und vor der Ausgabe auf ihren Zustand geprüft und gegebenenfalls aussortiert. Der Umgang mit Nahrungsmitteln Ist immer wieder auch Thema im Landtag. Wichtig ist mir hierbei, dass wir von Seiten des Landes mit Maßnahmen zum Schutz von Lebensmitteln und deren Qualität zugleich das Wirken der Tafeln im Blick haben und sie unterstützen.