CDU Niedersachsen Joerg Hillmer

JÖRG HILLMER, MdL

Ihr Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Uelzen / Ilmenau



Neubau an Seepark Klinik: Bitte um zusätzliche Fördergelder

Pressemitteilung 21.07.2022

Bad Bodenteich. Der Rohbau ist in Arbeit – alles liegt im Zeitplan. Doch wenn es ab Frühjahr nächsten Jahres weitergehen soll, der Innenausbau ansteht, ist zusätzliches Geld nötig. Die Baupreise sind dermaßen gestiegen, dass für den Neubau der Akutpsychosomatik der Seepark Klinik in Bad Bodenteich ein weiterer Finanzbedarf von rund 30 Prozent entstanden ist. Die Klinik hat mich um Hilfe gebeten. Ich bin heute hingefahren,  um mit dem Geschäftsführer Ulrich Fernim  das weitere Vorgehen zu beraten. Ich habe ihm zugesichert, dass ich mich beim Land Niedersachsen für weitere Fördergelder einsetzen werde.
27 Millionen Euro sind für den gesamten Neubau ursprünglich als Zuschuss  des Landes bewilligt worden. Das ist eine Förderquote von 90 Prozent der gesamten zuwendungsfähigen Investitionskosten. Ich halte diese Quote auch bei einer weiteren Förderung für angebracht. Es gibt einen großen Bedarf an Behandlungsplätzen in der Seepark Klinik, an ihren speziellen Therapien, aber auch an akuten Krankenhausbehandlungen. 132 Behandlungsbetten waren allein während der Pandemie in Anspruch genommen. Mit dem Neubau entstehen  100 Akut-Betten, plus Reserve  von 30, die im Bestandsgebäude Platz schaffen für Therapie- und Reha-Plätze.
Die Entscheidung über eine Nachfinanzierung trifft der Krankenhausplanungsausschuss des Landes Niedersachsen, voraussichtlich im November. Sobald seitens der Seepark Klinik belastbare Zahlen vorliegen, werde ich mich mit dem Gesundheitsministerium in Verbindung setzen, damit der Förderantrag auf die Tagesordnung kommt, mit dem Ziel, dass er genehmigt wird.  
Die Seepark Klinik in Bad Bodenteich ist wichtig für die Gesundheitsversorgung und mit den Arbeitsplätzen, die sie schafft, auch für die Entwicklung unseres Landkreises.