CDU Niedersachsen Joerg Hillmer

JÖRG HILLMER, MdL

Ihr Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Uelzen / Ilmenau



Radweg Röbbel wird gebaut

Pressemitteilung - 07.01.2015

Bad Bevensen/Hannover.  „Der Bau des Radweges von Bad Bevensen nach Röbbel kann beginnen“, freut sich CDU-Landtagsabgeordneter Jörg Hillmer. Das Land hat den Radweg in die Förderung für den Ausbau des niedersächsischen Radwegenetzes aufgenommen und damit Zuschüsse für den Bau bewilligt. „Die bisherigen Bemühungen waren es wirklich Wert, dass dieses Vorhaben umgesetzt werden kann“, so Hillmer.

Politik, Verwaltung und Bürger waren sich einig, dass der Radweg dringend gebraucht wird. Hillmer berichtet: „Ganz zu Beginn stand der Radweg Röbbel-Bad Bevensen im landesweiten Radwegekonzept zunächst unter „weiterer Bedarf“. Wichtig für die Umsetzung war die Einstufung in den „vorrangigen“ Bedarf. Das hat im Oktober 2012 geklappt, als das Radwegekonzept des Landes erneuert wurde.“

Hillmer: „Von erheblichem Gewicht war die Baureife der Planung. Im Zusammenwirken mit den Kommunalpolitikern vor Ort und der Straßenbaubehörde wurde weiter an der Dringlichkeit gearbeitet, und das mit Erfolg, wie jetzt zu sehen ist.“

„Der Kurort Bad Bevensen, der eine ausgewiesene fahrradfreundliche Kommune ist, benötigt den Radweg dringend für eine Abrundung der Fahrradinfrastruktur und darüber hinaus ist die Verbindung an der L 252 ein entscheidender Sicherheitsgewinn für die Schulkinder aus Röbbel und Groß Hesebeck“, betont Jörg Hillmer.


◀ Zurück